• Wildpferde Italien
    Pferde erleben,  Wildpferde

    Sanfratellano – Wildpferde am Fuße des Vulkans (Wildpferde in Europa #2)

    Vor einigen Wochen bin ich mit dem Zug durch Sizilien gereist und einer meiner geplanten Stops (nein, eigentlich DER Hauptgrund für die Reise) waren die halbwilden Sanfratellani im Nebrodi Nationalpark. Letztendlich war ich leider gar nicht mehr dort, trotzdem möchte ich Dir erzählen, was ich über die Wildpferde alles in Erfahrung bringen konnte und auch, warum der Besuch am Ende nicht klappte. Die Pferderasse “Sanfratellano” Die Sanfratellani (razza di San Fratello) sind leichte Warmblüter, die halbwild in den Bergen des Nebrodi-Nationalparks leben. Ihren Namen haben sie von dem Bergdorf “San Fratello” im Norden Siziliens erhalten. Die Vergangenheit der Sanfratellani liegt im Dunkeln. Man vermutet allerdings, dass sie von den Pferden,…